Donnerstag, 19. September 2013

Juhuu, ich wurde getagged!

Hallo ihr Lieben!

Es gibt tolle Neuigkeiten! Ich freue mich wie ein Lebkuchenpferd...und viele von euch denken wahrscheinlich, oh man die spinnt! ;)

Ich wurde getagged! :)

Die liebe Nadine von bonbonrosa war so lieb und hat mich getagged. Danke Nadine!

So nun zu den Fragen:

1. Fährst du lieber Fahrrad oder gehst du lieber zu Fuß?

Ich gehe am liebsten zu Fuß, mit meinem Mäusebaby im Tuch, der Motte an der Hand und dem Herzmann an der Seite!

2. Was wolltest du als Kind mal werden?

Als Kind wollte ich Ärztin werden um meinen Opa gesund zu pflegen.
Den Beruf der Verkäuferin fand ich jedoch auch spannend, weil ich das Piepsen beim Scannen der Artikel so toll fand! ;)

3. Wieso bist du es nicht geworden?

Ärztin war dann wohl doch etwas zu hoch gegriffen, vor allem als ich nach einer misslungenen Blutentnahme bei mir feststellen musste dass ich kein Blut sehen kann.
Und Verkäuferin war auch nicht das Richtige, da ich mich doch in eine andere Richtung orientiert habe.

4. Wie lautet dein Motto?

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!

5. Welchen Kindernamen findest du schrecklich?

Chantal

6. Welche zwei Blogs liest du gerne?

Es gibt viele Blogs die ich gerne mag, doch am liebsten schaue ich bei Räuberherz und A Lovely Journey rein.

7. Wie alt willst du mal werden?

Das ist eine sehr gute Frage. So alt dass ich meinen Urenkeln noch tolle Geschichten aus meinem Leben erzählen kann.

8. Pumps oder Sneaker?

Früher Pums, heute Sneaker, momentan am liebsten Chucks!

9. In welchem Land war dein schönster Urlaub?

Mein schönster Urlaub war in Polen. Ja das hört sich merkwürdig an, aber ich bin in Polen geboren und habe dort noch viele Verwandte. Am Schönsten ist es wenn ich dort mit meiner ganzen Familie bin, d.h. meine Mäuse, der Herzmann, meine Eltern und mein Schwesterherz. Diese Zeit genieße ich immer besonders, da wir immer im Sommer dort sind, die Sonne strahlt und ich alle Menschen die ich liebe bei mir habe.

10. Was findest du besonders eklig?

Maden. IHHH...ich darf gar nicht dran denken.


So das war es schon, ich habe alle Fragen beantwortet und es hat mir sehr viel Spaß gemacht! :)

Und hier noch die Regeln fürs Taggen:
  • Beantworte die Fragen, die der Tagger dir gestellt hat
  • Denke dir selbst zehn Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen möchtest, stellst
  • Such dir zehn Blogs aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie
  • Erzähle es den glücklichen Bloggern
  • Zurücktaggen ist nicht erlaubt ;)

So dann darf ich mir ja nun auch zehn Blogs aussuchen die ich tagge. Los geht's! Ich achte darauf Blogs zu wählen die mir auch wirklich gefallen!


Tonimamaroni

Miss Autumn

Dorfmädchen

Ich und Du. Und Du.

Räuberbande

Sonnengelb & Himmelblau

Muffelmama und Co.

Wirbelwind

Malebebu

3 PrinzessiNen


Und das sind meine Fragen:

1. Wie viele Kinder möchtest du haben?
2. Was isst du am liebsten?
3. Kaffee oder Kakao?
4. Welches Hobby hast du?
5. Was ist dein größter Wunsch?
6.  Ließt deine Familie deinen Blog?
7. Welcher war der erste Blog dem du gefolgt bist?
8. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter-Was ist dir am liebsten?
9. Warum bloggst du?
10. Welchen Post von deinen eigenen magst du am liebsten ?

So und nun viel Spaß beim Taggen!


Kommentare:

  1. Huhu. Vielen Dank für deine tollen Fragen.
    Ich habe sie noch zu meinem Tag-Eintrag hinzugefügt, ganz unten.
    Schön, dass ich so deinen Blog gefunden habe, freue mich immer auf neue Blogs denen ich folgen kann.
    Alles Liebe :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! So nett, durch das Taggen entdeckt man nee Blogs... schon wegen deinen süssen Elefanten bleib ich bei dir :-)
    Ganz liebe Grüsse von Kathi (my boo poo blog)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Elefanten...und vor allem Elefanten Stoffe! <3 Danke! :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Freu dich gleich nochmal, ich hab dich auch getaggt :)
    Alles Weitere hier:
    http://loeffelzucker.blogspot.de/2013/09/wasn-das-furn-fleck-aaahhhh-schon.html

    Ganz lieben Gruß,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Murmel Mama, danke fürs Taggen :)

    Deine Fragen habe ich in diesem Post beantwortet:
    http://muffelmama.blogspot.de/2013/10/ich-wurde-getaggt.html

    Herzliche Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen